Linsensalat

Linsensalat

10. November 2017 0 Von Global-Gedacht

Linsen besitzen einen hohen Stellenwert in der fleischlosen Küche, denn die kleinen Hülsenfrüchte sind Eiweißbomben und versorgen den Körper darüber hinaus mit Zink und Kohlenhydraten.

Vorbereitungszeit: über Nacht

Kochzeit: 20 Min.

Menge: 4 Personen

Zutaten:

  • 200 g Linsen
  • 2 Karotten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • ¼ Krautkopf (rot)
  • Petersilie
  • 2 EL Essig und 2 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Spritzer Agavendicksaft
  • 2 Spritzer Zitrone
  • Senf
  • Salz/Pfeffer
  • Kreuzkümmel nach Belieben

Zubereitung: Linsen über Nacht einweichen. Linsen gar kochen, erst ganz am Schluss Salz zufügen, restliches Wasser abschütten. Derweil Karotten fein raspeln, restliches Gemüse in feine Ringe schneiden. Knoblauch pressen und gemeinsam mit den restlichen Zutaten Salatsoße mischen. Alles unterheben.