Wildkräuterstangerl

Wildkräuterstangerl

15. November 2017 0 Von Global-Gedacht

Wildkräuterstangerl bieten neben ihrem guten Geschmack auch  viel Vitamin C. Gundelrebe ist ein bekannter Vitaminlieferant. Auch die Bärlauchblüten sind nicht nur lecker sondern haben zudem eine blutdrucksenkende Wirkung. Guten Appetit!

Dauer: 30 Min.

Menge: 4 Personen

Zutaten:

  • 1 Handvoll Wildkräuter: Gundelrebe, Bärlauchblüten, Spitzwegerich…..
  • 250 g Kamutmehl
  • 250 g Dinkelvollmehl
  • 30 g frischen Germ
  • 1 Tl Honig, 1Tl Salz
  • 4 EL Olivenöl oder Sonnenblumenöl

Zubereitung: Backofen auf 220° c vorheizen. Die beiden Mehlsorten, den Germ, den Honig und das kalte Wasser gut miteinander verkneten und 5 Minuten gehen lassen. Das feingehackte Wildgemüse, das Olivenöl und Salz unterkneten und den Teig in kleine Stücke schneiden. Mit jedem Teigstück ca. 15-20 cm lange Stangerl formen. Nochmals 5 min. gehen lassen. Dann im vorgeheizten Ofen je nach Dicke ca. 5-10 Minuten knusprig backen.