Öko-Dschihad – Beginn einer globalen Umweltbewegung

In der letzten Zeit bekommt das Thema „Umwelt“ mehr und mehr Aufmerksamkeit in der ganzen Welt. Man organisiert Klima-Demonstrationen, Spendenaktionen für Natur- und Tierschutz, produziert nachhaltige Produkte und pflegt nachhaltiges Leben. Die Nachhaltigkeit ist über den Rahmen der Ökologie hinausgegangen und findet ihre Anwendung in jedem Bereich des menschlichen Lebens. Den Islam hat dies auch … Öko-Dschihad – Beginn einer globalen Umweltbewegung weiterlesen

Solidarisches Weihnachtsdinner

Iran-Vietnam-Venezuela Weihnachten ist die Zeit voller Wunder. Die Zeit, die nach Zimt riecht und nach Lebkuchen schmeckt. Die Zeit, die nicht nur Familien zusammenbringt, sondern auch Menschen aus verschiedenen Kulturen verbindet. Am 13. Dezember veranstaltete das Afro-Asiatische Institut in der Kooperation mit der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG) ein Solidarisches Weihnachtsdinner. Dieses Mal standen eine iranische Vorspeise, … Solidarisches Weihnachtsdinner weiterlesen

Food Security and Food Sovereignty: Antagonistic or Complementary Concepts?

Friday 30th October 2019 | Markus Meister (Welthaus, Graz) Held at AAI Salzburg I believe the aim of the workshop was to familiarize the participants with the discussion on food security and food sovereignty mainly by understanding what the two terms really involve and what impact they have on the world’s continued efforts to eliminate … Food Security and Food Sovereignty: Antagonistic or Complementary Concepts? weiterlesen

Wo Erdnüsse Speis‘ und Wirtschaft prägen – Weltdinner Gambia

Am 19. November fand das vom Salzburger Afro-Asiatischen Institut organisierte Weltdinner statt, wo Teilnehmer*innen nicht nur über Gambia, seine Geschichte und Wirtschaft erfahren konnten, sondern auch das typische gambische Essen kosten konnten. So haben sie sich während des Vortrags von Lamin Beyai mit seinem Heimatland vertraut gemacht und mit ihm zusammen das dreiteilige Menü gekocht. … Wo Erdnüsse Speis‘ und Wirtschaft prägen – Weltdinner Gambia weiterlesen

Hier kommt die faire Maus!

Beim letzten Vortag der diesjährigen Entwicklungspolitischen Hochschulwochen stellte die Umweltökonomin Zsófia Tölgyi – im Rahmen einer Lehrveranstaltung von Stefanie Hürtgen (Universität Salzburg) – das Projekt Nager IT vor, welches die Herstellung fairer Computermäuse verfolgt. Tölgyi ist seit 2016 im Team der Nager IT und sprach über die Anfänge der Initiative, deren Grundsätze sowie erlebte Schwierigkeiten.

Der 9. Empfang der Religionen

Alevit*innen beim singen religiöser Lieder begleitet von der Saz Baglama (Kurzhalslaute), Foto © AAI Salzburg Am 6. November fand der 9. Empfang der Religionen statt, wo Vertreter*innen der Alevit*innen, der Bahai, der Buddhistischen, der Katholischen, der Islamischen und der Jüdischen Glaubensgemeinschaft Gelegenheit hatten, ein gemeinsames Gebet zu verrichten und sich kulturell und religiös auszutauschen. Im … Der 9. Empfang der Religionen weiterlesen

Bollywood-Abend: PK, Chai und Papadam

Kein einziger Stuhl blieb beim Bollywood-Abend am 25. Oktober 2019 leer. Gezeigt wurde der Blockbuster „PK – andere Sterne, andere Sitten“, der als erfolgreichster Bollywood-Streifen aller Zeiten gilt. Bevor es aber „Film ab“ hieß, führte Sumeeta Wadhera Hasenbichler (Frau und Arbeit) in die Hintergründe von PK ein. Die ehemalige AAI-Stipendiatin hatte den Film ausgesucht und … Bollywood-Abend: PK, Chai und Papadam weiterlesen